Am Wochenende wurden die ersten Runden des diesjährigen Kreispokals im Nachwuchsbereich ausgelost.  Auf die Mannschaften mit Birkwitzer Beteilung warten am 05. / 06. September 2020 interessante, aber auch machbare Gegner.

Bei den A-Junioren, welche nur mit acht Mannschaften an den Start gehen und daher erst am 03/04.10 ihre Erstrundenpartien austragen, erwarten die SpG Wesenitztal / Birkwitz / Wehlen den TSV Kreischa.

Die B-Junioren reisen zur SpG Bad Schandau / Reinhardtsdorf.

Ebenso geht es für die C-Jugend auf Reise: Bei der SpG Dippoldiswalde / Dorfhain / Reinhardtsgrimma versucht man die nächste Runde zu erreichen.

Während die E2 mit dem Spiel gegen den Höckendorfer FV Heimrecht hat, geht es für die E1 zu Wacker Mohorn.

Die D- und F-Junioren haben hingegen ein Freilos gezogen und starten demzufolge eine Runde später.