Zum Feiertag fand unser Arbeitseinsatz statt. Hauptaugenmerk war die Pflege des Hartplatzes, sowie die Beräumung einiger „Dreckecken“.

Dabei gilt unser besonderer Dank an die D- und B-Junioren, welche am Dienstagbereits das Holz in den Container transportierten bzw den Hartplatz pflegten.

Vielleicht finden sich, besonders aus dem Männer- und Altherrenbereich, beim nächsten mal mehr Leute dazu ein um unser Gelände noch schöner zu gestalten.