Nur der Nachwuchs war am Wochenende aktiv am Ball. Das Spiel der Männer in Limbach wurde bereits im Vorfeld auf März 2019 verschoben.
Die F-Junioren machten am Samstag den Auftakt und gewannen in Copitz.  Unglücklich lief es dagegen wenig später für die B-Junioren. Nach Toren von Nico Holfert und Elias Barthold sah man schon wie der sichere Seiger aus, doch der SV Struppen erzielte quasi mit dem Schlusspfiff das 2:2.
Am Sonntag rundeten dann die D-Junioren mit einem 3:2-Sieg gegen Bannewitz das erfolgreiche Wochenende ab.