Unsere neuformierte Altherrenmannschaft konnte gleich beim ersten Auftritt nach der Neugründung voll und ganz überzeugen. Beim Turnier anlässlich der Bahrataler Kirmes absolvierte man drei Spiele, welche allesamt gewonnen werden konnten. Damit kann man sich mit Fug und Recht Turniersieger nennen. Das war eine ganz große Leistung, wenn man bedenkt dass mit Fuhrmann, Gregert und Füg drei Spieler mit im Kader standen, welche schon 90 Minuten vom Punktspiel der Ersten in den Knochen hatten. Martin Jäckel war erwartungsgemäß Topscorer und bei der Siegerehrung konnte man den Siegerpokal in Form eines 20´er Rahmens gefüllt mit 0,5l-Braunglas in Empfang nehmen.

Vielen Dank für die Organisatoren vom SC Einheit Bahratal-Berggießhübel um Thomas Mathe. Wir kommen gern wieder einmal bei Euch vorbei.

Für den SVB waren am Ball: Gregert, Füg, Jäckel, 2x Friedrich, Beeg, Henning, Starke, Fuhrmann, Wischi