Auch das erste Auswärtsspiel endete für die SpG mit einem knappen Erfolg. Wie auch in der Vorwoche konnte der SVB einen 3:2 feiern. Diesmal bei der zweiten Mannschaft des SSV 1862 Langburkersdorf.

T. Zimmer hatte die Gäste mit einem Doppelpack in Führung gebracht, bevor die Gastgeber noch bis zum Seitenwechsel ausgleichen konnten.

Scheermesser stellte bereits kurz nach Halbzeit den Endstand her.