Sommerpause ist auch gleichzeitig Wechselzeit. So werden die beiden Herren auf dem Bild nicht den Gang in die Kreisliga B antreten, sondern nochmal versuchen, die unterste Spielklasse zu rocken und zukünftig das schwarz-gelbe Trikot tragen.

Keine Angst, die SG Dynamo Dresden ist nicht in die Kreisklasse versetzt worden, sondern der SC Einheit Bahratal-Berggießhübel sicherte sich die Dienste von Jens Gregert und Thomas Füg. Da beide Mannschaften des Vereins nahe der tschechischen Grenze in der gleichen Kreisklasse-Staffel spielen kann es schwer möglich sein, dass beide aufeinandertreffen.

Gänzlich bekommt man aber die Birkwitz-DNA bei beiden nicht entfernt. Sie werden weiterhin ihre Priorität beim Altherrenteam des SVB setzen. Sportfreund Gregert trainiert auch weiterhin eine Nachwuchsmannschaft unseres Vereins, während der Dicke auch in der kommenden Saison die Homepage, sowie die Social-Media-Accounts des SVB betreut, auch wenn es dann nicht mehr so minutenaktuell wie bisher sein wird.