Beim Finalturnier um den Kreispokal der F-Junioren belegten unsere Kicker gestern Platz sechs. Beim SV Pirna-Süd traten acht Mannschaften an, welche im KO-Modus den diesjährigen Titelträger ermittelten.

Im Viertelfinale unterlag man im Derby dem VfL Pirna-Copitz, aber im kleinen Halbfinale schlug man den SV Wacker Mohorn. Damit stand man im Spiel im Platz fünf, wo man jedoch gegen den SV Bannewitz den Kürzeren zog.

Kreispokalsieger 2019 / 2020 wurde die SG Grumbach, welche im Finale den SV Pesterwitz schlug. Dritter wurde Copitz.

Damit geht auch für unsere F-Junioren eine, nicht alltägliche, Saison zu Ende und wir hoffen, dass wir alle zum Auftakt in die neue Spielzeit begrüßen können.