Am Samstag durfte unser Verein Die Endspiele im Kreispokal der A-, B- und C-Junioren ausrichten. Leider waren, auf Grund der behördlichen Vorgaben auf Grund von Corona, keine Zuschauer zugelassen, jedoch ließen sich die teilnehmenden Mannschaften davon keineswegs beeindrucken.

Begonnen wurde pünktlich 09.00 Uhr mit dem Endspiel der C-Junioren. Der SSV Neustadt und die SpG Kreischa/Bannewitz standen sich gegenüber und am Ende setzten sich die Jungs aus Neustadt mit 4:1 durch.

Bei den B-Junioren lösten der 1.FC Pirna und die SpG Altenberg/Glashütte, welche eine Runde zuvor die Birkwitzer Jungs ausgeschaltet hatten, das Finalticket. Hier setzten sich die favorisierten Pirnaer mit 4:2 durch und konnten am Ende den Pokal in den Himmel stemmen.

Eine ganz klare Angelegenheit war das abschließende Endspiel der A-Junioren. Mir 10:2 siegte die Spielgemeinschaft Possendorf / Bannewitz gegen die SpG Dorfhain/Seifersdorf/Höckendorf.

Damit ist auch dieses Highlight Geschichte und der Verein möchte sich auf diesem Weg noch herzlich beim Kreisverband Fußball und vor allem den ehrenamtlichen Helfern des SVB bedanken, ohne deren Hilfe dieses Event schwer durchführbar hätte werden können.