In einem internen Testspiel zwischen unserer Männermannschaft und den B-Junioren behielt am Ende der Nachwuchs die Oberhand.

Nach 90 Minuten stand es 5:3 für die „jungen Wilden“, welche sich dieses Ergebnis auch mehr als verdient hatten. Durch Ihren erfrischenden Angriffsfussball ließen sie die „alten Hasen“ manchmal ganz schön alt aussehen