Kategorie: Erste Seite 1 von 13

Nix los in Birkwitz

Am kommenden Wochenende pausiert, und damit auch unsere Männermannschaft, die Kreisklasse. Auch im Nachwuchs findet nix statt – es sind ja schließlich noch Ferien.

Birkwitz wieder „on the top“

Unsere Erste hat sich die Tabellenführung in der Kreisklasse zurückerobert. Grund hierfür ist der 4:2-Auswärtserfolg beim Hohnsteiner SV. Da auch die SpG Neustadt II / Stolpen II ihr Heimspiel verlor, steht der SVB nun mit zwei Punkten Vorsprung auf Platz 1.

Wrzesniowski und Rebisch brachten Birkwitz

Herbstferien

An den kommenden zwei Wochenende ruht der Pokal- und Punktspielbetrieb im Nachwuchs. Der Grund hierfür sind schlicht die Herbstferien. Erst am 06.11.2020 geht es weiter. Keine Pause hat am Samstag unsere „Erste“. Die muss nämlich zum Spitzenreiter nach Hohnstein. Bei nem Dreier winkt die abermalige Tabellenführung. 15.00 Uhr geht es dort los!

kompakte Zusammenfassung

Die vergangenen Wochen war es etwas ruhig hier, daher gibt es jetzt eine kompakte Zusammenfassung der letzten drei Wochenenden.

Fangen wir mit dem letzten Septemberwochenende an:  Unsere Männermannschaft hatte da mal wieder spielfrei, aber der Nachwuchs ging auf Punkte- und Torejagd. Die A-Junioren gewannen

Wochenendvorschau

Unsere Erste hat am Wochenende spielfrei.

Der Nachwuchs hingegen geht wieder auf Tor- und Punktejagd:

Wieder knapp gewonnen

Auch das erste Auswärtsspiel endete für die SpG mit einem knappen Erfolg. Wie auch in der Vorwoche

Fußball am Wochenende

Nur unsere Nachwuchsmannschaften auf dem Großfeld sind am Wochenende aktiv. Die Männer haben spielfrei, da ja bereits in der ersten Runde des Kreispokals die Segel gestrichen wurden.

Einen optimalen Start…

… erwischte die Männermannschaft des SVB in die neue Saison der Kreisklasse. Im Derby zu Hause gegen die zweite Mannschaft des TSV Graupa gelang am ersten Spieltag ein knapper 3:2-Sieg.

Und da isse wieder…

… unsere Wochenendvorschau. Dieses Wochenende geht es wieder scharf. Oder besser gesagt um Tore und Punkte.

Unsere Erste hat gleich ein Derby zum Punktspielstart vor der Brust. Die Zweete vom TSV Graupa

Europapokalfeeling am See

Auch in diesem Jahr ist nach der ersten Runde im Kreispokal Endstation für die Männermannschaft des SVB. Jedoch zeigte man, anders als in den Jahren zuvor, eine souveräne Leistung gegen den haushohen Favoriten vom SSV 1862 Langburkersdorf und schied erst nach Verlängerung aus.

Spekulierte man noch zu Beginn wie hoch die Niederlage

Seite 1 von 13

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén